Alternative Therapien

  • Naturheilverfahren
  • manuelle Therapie (Osteopathie, Chirotherapie)
  • Vitalisierungskuren
  • Sauerstoff-Therapie
  • alternative Ernährungsberatung
  • Eigenbluttherapie
  • Therapie gegen Allergie
  • Raucherentwöhnung
  • Akupunktur u.a. bei Migräne

Alternative Therapien gehören zu den sogenannten Selbstzahlerleistungen (IGEL) und werden in der Regel nicht von den Krankenkassen übernommen.